55. Etappe Goght Camping – Maralik

20. September 2021 | Armenien Etappen, Etappen, Eurasientour

55. Etappe Goght Camping – Maralik

28° – 135 Km – 2 Stunden 30 Minuten – 0 Liter Diesel – 0 Franken

Heute machen wir uns in Richtung Norden auf und verlassen den schönen Campingplatz und verabschieden uns von den vielen netten Menschen, mit denen wir hier die letzten Tage gemütlich verbracht haben. Wir fahren langsam Richtung Grenze zu Georgien, so dass wir später in die Türkei weiterziehen können. Ein Grenzübertritt von Armenien direkt in die Türkei ist nicht möglich, da die beiden Länder (etwas salopp gesagt) keine Freunde sind. Da wir für die Einreise nach Georgien einen aktuellen PCR-Test brauchen, steuern wir die etwas grössere Stadt Gyumri an – wir erhoffen uns da ein Labor zu finden für den notwendigen Test. Die Fahrt führt uns zuerst durch ein Gebiet mit zahlreichen Obstplantagen und überall am Strassenrand werden Äpfel, Pfirsiche, Pflaumen und Trauben verkauft. Es ist Erntezeit und die Ware wird gleich frisch ab Baum verkauft sozusagen. Je weiter wir nördlich fahren, desto karger und bergiger wird die Landschaft aber wieder und wir finden schliesslich kurz vor Gyumri ein Plätzchen in der Höhe mit einem schönen Blick in die Berge.

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.