37. Etappe Borjomi Sulfurbad – Gelati Kloster

7. August 2021 | Etappen, Eurasientour, Georgien, Etappen

37. Etappe Borjomi Sulfurbad – Gelati Kloster

28° – 2 Stunden 20 Minuten – 123km – 0 Liter Diesel – 0 Franken

Wir verabschieden uns heute von der netten Familie, dem schönen Plätzchen und dem Sulfurbad und fahren weiter zum Gelati Kloster. Nach der Besichtigung wollen wir uns einen Schlafplatz suchen und gleich weiterfahren. Da spricht uns der Parkplatzwächter an und fragt, ob wir hier schlafen wollen. Wir könnten für 10 Lari (ca. 3 Franken) gerne bleiben über Nacht und die schöne Aussicht geniessen (das Kloster und der Parkplatz liegt tatsächlich auf einer Anhöhe mit wunderbarer Aussicht). Wir sagen spontan zu und freuen uns über diesen unkonventionellen aber sehr schönen Platz, zudem sind wir über Nacht ganz alleine, da es keine Besucher*innen mehr gibt und duschen dann auch gleich noch hinter dem Freigeist mit unserer Aussendusche – was für ein schöner alternativer Schlafplatz so ganz spontan und unerwartet.

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.